Kiwano, Horngurke - Pflanze (BIO)

Kiwano, Horngurke - Pflanze (BIO)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
3,50 EUR
3,50 EUR pro 0,5 Liter Topf
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Beschreibung
  • Ansprüche & Verwendung

Diese stachelige Schönheit ist mit der Gurke verwandt und nicht nur sehr dekorativ, sondern auch essbar. Zum Rohverzehr die Frucht halbieren und einfach auslöffeln wie eine Kiwi. Die Pflanzen ranken und benötigen daher eine Kletterhilfe.

Da Kiwano-Pflanzen frostempfindlich sind, solltest du sie erst ab Mitte Mai ins Freiland setzen.
Diese Pflanze stammt aus biologischem Anbau (Bioland).

Kultur:Gewächshaus, geschütztes Freiland
Wuchs:rankend
Lichtansprüche: sonnig, warm
Bodenansprüche: frisch, nährstoffreich
Pflanzabstand: 40 x 100 cm
Winterhärtezone: nicht winterhart
Geschmack:fruchtig, frisch, gurkig
Farbe & Form:orange, eiförmig, stachelig, bis 10 cm, bis 600 g
Erntezeit:August, September
Verwendung: als Rohkost, als Dekoration, für Salate, in Cocktails
Topfgröße:eckiger 0,5 Liter Topf (9 cm)
Übersicht   |   Artikel 3 von 8 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »