Anethum graveolens - Dill (BIO)

Anethum graveolens - Dill (BIO)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
2,50 EUR
2,50 EUR pro 0,5 Liter Topf
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Beschreibung
  • Ansprüche & Verwendung

Dill wurde bereits im alten Ägypten als Medizinal- und Gewürzpflanze angebaut. Im Mittelalter wurde der Anbau von Karl dem Großen durch seine capitulare de villis gefördert. Aber auch im St. Galler Klosterplan findet man ihn. Doch nicht nur sein guter Geschmack und seine Heilwirkung wurden wohl geschätzt. Denn er galt außerdem als wirksames Mittel gegen Hexen.

Da die Qualität dieser Pflanze unter dem Versand leiden würde, ist sie nur vor Ort in der Gärtnerei verfügbar.

Diese Pflanze stammt aus eigenem biologischen Anbau (Bioland).

Blüte:gelb
Blütezeit: Juni, Juli, August
Wuchshöhe: bis 50 cm, mit Blüte bis 100 cm
Lichtansprüche: sonnig
Bodenansprüche: frisch
Pflanzabstand: 20 cm (25 St./m²)
Winterhärtezone: einjährig
Verwendung: Insektenweide, Gewürzpflanze, Medizinalpflanze, Schnittpflanze, Zierpflanze
Topfgröße:eckiger 0,5 Liter Topf (9 cm)
Übersicht   |   Artikel 8 von 11 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »