Aji Charapita (BIO-Chilipflanze) - Schärfegrad 9

Aji Charapita (BIO-Chilipflanze) - Schärfegrad 9
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
4,00 EUR
4,00 EUR pro 0,5 Liter Topf
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Beschreibung
  • Ansprüche & Verwendung

Diese aus Peru stammende Wild-Chili bringt zahlreiche kleine, runde, gelbe Früchte hervor. Sie sind aromatisch-scharf und haben ein fruchtiges Aroma. Durch die aufwendige Ernte gehört die Aji Charapita zu den teuersten Gewürzen der Welt.

Da Chili-Pflanzen frostempfindlich sind, solltest du sie erst ab Mitte Mai ins Freiland setzen.
Diese Pflanze stammt aus biologischem Anbau (Bioland).

Schärfegrad:9
Lichtansprüche: sonnig
Bodenansprüche: frisch
Pflanzabstand: 50 x 40 cm
Winterhärtezone: nicht winterhart
Geschmack:aromatisch, fruchtig, scharf
Erntezeit:Juli, August, September, Oktober
Verwendung: als Rohkost, in Salat, zum Trocknen, für Suppen und Saucen
Topfgröße:eckiger 0,5 Liter Topf (9 cm)
Übersicht   |   Artikel 4 von 49 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »