Symphytum officinale - Echter Beinwell (BIO)

Symphytum officinale - Echter Beinwell (BIO)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
5,50 EUR
5,50 EUR pro 1,0 Liter Topf
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Eigenschaften
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Der Beinwell wurde bereits in der Antike zur Behandlung von Knochenbrüchen verwendet. Das zeigt sich auch im Namen. Denn Symphytum bedeutet soviel wie „zusammen wachsen“. Auch heute ist er noch Bestandteil von Salben gegen Prellungen und Zerrungen. Außerdem kann man aus den vergohrenen Blättern einen guten "Jauchedünger" herstellen. Da Beinwell giftig ist (die enthaltenen Pyrrodizidinalalkoloiden wirken leberschädigend), sollte er nicht innerlich angewendet werden.

Diese Pflanze stammt aus eigener biologischer Produktion.
(Bioland - Kontrollstelle DE-ÖKO-006).

Produkteigenschaften

Blüte:violett
Blütezeit: Juni, Juli, August
Wuchshöhe: bis 50 cm, mit Blüte bis 100 cm
Lebensbereiche: Gehölzrand, Freifläche
Lichtansprüche: sonnig, absonnig
Bodenansprüche: frisch, feucht, nährstoffreich
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen von bis zu 3 Pflanzen, in kleinen Gruppen von 3-10 Pflanzen
Pflanzabstand: 50 cm (4 St./m²)
Winterhärtezone: Z5 (-28,8 °C bis -23,4 °C)
Giftigkeit: schwach giftig (+), nicht in der Schwangerschaft nutzen
Verwendung: Insektenweide, Medizinalpflanze, Zierpflanze
Bienenpflanze: mittlerer Nektargehalt, geringer Pollengehalt
heimische Wildstaude:ja
Topfgröße:eckiger 1,0 Liter Topf (11 cm)
Verfügbarkeit:momentan nicht verfügbar
Symphytum officinale - Echter Beinwell (BIO)

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Artemisia absinthium Silverado - Wermut (BIO)
Der Wermut ist ein traditioneller Bestandteil des Absinths, der besonders in der französischen Kunstszene des 19. Jahrhunderts beliebt war.
4,00 EUR
4,00 EUR pro 0,5 Liter Topf
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hyssopus officinalis - Blauer Ysop (BIO)
Bereits im Mittelalter wurde der Ysop als Medizinalpflanze genutzt. Außerdem gehörte er zu den „Streukräutern“, die man früher auf den Boden streute, um all zu strenge Gerüche zu überdecken und Schädlinge fern zu halten.
4,00 EUR
4,00 EUR pro 0,5 Liter Topf
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Tanacetum parthenium - Mutterkraut (BIO)
Das reich blühende Margeritengewächs ist besonders atraktiv in wiesenartigen Pflanzungen und eignet sich gut zum Verwildern. Die Pflanze ist vergleichsweise kurzlebig, erhält sich aber zuverlässig . . .
4,50 EUR
4,50 EUR pro 0,5 Liter Topf
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sium sisarum - Zuckerwurzel / Merk - Pflanze (BIO)
Die auch als Merk bekannte Pflanze bildet knollig verdickte Wurzeln, die als Wildgemüse (wie Pastinaken oder Möhren) gegessen werden können. Schon bei den Römern war sie durch ihren süßen Geschmack . . .
4,00 EUR
4,00 EUR pro 0,5 Liter Topf
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Grüne Tomatillo Verde - Pflanze (BIO)
Erst beim Reifen wechselt die Grüne Farbe der Früchte zu einem Gelb und sie werden süß.
4,50 EUR
4,50 EUR pro 0,5 Liter Topf
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Verbena officinalis - Echtes Eisenkraut (BIO)
Schon bei den Germanen war das Eisenkraut eine wichtige Kultpflanze. Sie sollte sowohl bei Verwundungen durch Eisenwaffen helfen, als auch die Härtung von Eisen beim Schmieden unterstützen.
4,50 EUR
4,50 EUR pro 0,5 Liter Topf
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 15.01.2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 47 von 54 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »